Warenkorb

MusikERkennen: in drei Sätzen

Entdecken Sie gemeinsam mit den Nachwuchsmusikerinnen und -musikern der  Musikhochschule Lübeck die Musik neu – ganz nah und spannungsreich, mit vielen Hörerfahrungen kreativer Themengestaltungen an ausgewählten Spielorten:

"Erster Satz" – Töne und Erklärung

Wissenswerte, amüsante Geschichten über das Schaffen der Komponisten, über große Meisterwerke, Musikepochen und über Experimentelles – mit vielen Hörbeispielen. Die jungen Künstler stellen sich und ihre Instrumente vor, berichten auch aus ihrer Übungs-, Wettbewerbs- und Konzertpraxis – im Vortrag und im Dialog mit dem Publikum.

 "Zweiter Satz" – Zwischenspiel

Die unterschiedlichen Veranstaltungsorte haben abweichende Konzertformate, häufig verbunden mit kulinarischen Genüssen und Möglichkeiten zum persönlichen Kennenlernen der jungen Stars. Der Erfahrungsaustausch sowie die hochkarätige Musik machen MusikERkennen zu einem besonderen Ereignis.

"Dritter Satz" – Konzertfinale

Höhepunkt jeder Veranstaltung ist das moderierte Themenkonzert, in dem alles Gehörte, Gesehene und Erkannte musikalisch zusammenfließt. Lassen Sie sich von der großen Leidenschaft, vom Können und dem besonderen Zauber der Nachwuchsstars aus dem In- und Ausland inspirieren und mitnehmen. 

MusikERkennen: Musiktalente aktiv fördern

Die Zukunft der Studierenden ist die Zukunft der Musik!

Es ist beeindruckend, welch wertvollen Beitrag dieses im Jahr 2012 begonnene Projekt leistet, mit herzlichem Dank an alle, die es mitwirkend und als Publikum unterstützen!

gez. Peter Wilckens, Projektinitiator, für das MusikERkennen-Team

Weitere Informationen?

.... zum Kontaktformular

 

Studierende und Veranstalter können sich hier online anmelden:

Empfehlen Sie diese Seite auf: