Warenkorb

Ensemble Mirabile Lübeck

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Ensemble Mirabile Lübeck führt Sie in ihrem Konzert von der Klassik bis hin zur Moderne des 20. Jahrhunderts.
Der besonders facettenreiche Klang des Holzbläserquintetts in der klassischen Besetzung Flöte, Oboe, Klarinette, Horn und Fagott ist den verschiedenen Luftführungen der Instrumente zu verdanken. Das Horn mit seinen zahlreichen Windungen nimmt dabei als einziges Blechblasinstrument vor allem klanglich eine exponierte Funktion ein.

Obwohl es sich um sehr verschiedene Instrumente handelt, entsteht ein erstaunlich homogener Klang. 

 

Das Ensemble Mirabile Lübeck wurde im Frühling 2016 gegründet. In der aktuellen Besetzung besteht es seit Januar 2017.

Die musikalische Arbeit wurde bei der Internationalen Sommerakademie für Kammermusik Frenswegen im August 2016 vertieft und diente als Vorbereitung zum internationalen Interpretationswettbewerb für verfemte Musik Schwerin im Oktober 2016, zu dessen Finalisten das Ensemble gehörte.

Weitere musikalische Anregungen erhielt das Ensemble unter anderem durch Unterrichte bei Prof. Angela Firkins, Prof. Diethelm Jonas, Prof. Norbert Kaiser und Prof. Georg Klütsch.

Seit Herbst 2016 gehört das Ensemble zu den Stipendiaten der Live Music Now-Stiftung Hamburg.

 

DOWNLOAD: Pressefoto: Ensemble Mirabile Lübeck
Linzenzfreier Download und Verwendung des hier gespeicherten Bildmaterials nur für Veranstaltungankündigungen in Kooperation mit Musikerkennen!

© musikerkennen.de
mirabile 2017-03-30 (c) Moritz Schulte.j[...]
JPG-Datei [6.5 MB]

Weitere Informationen?

T: +49 (0)451-1505-153

oder über das Kontaktformular

 

Studierende und Veranstalter können sich hier online anmelden:

Empfehlen Sie diese Seite auf: